Consulting

Das KGS Consulting hat weltweit ein Alleinstellungsmerkmal, wenn es um einzigartiges Know-How in der Konfiguration der  SAP ArchiveLik™-Schnittstelle und der Programmierung/Konfiguration im SAP Archivumfeld geht.

Nicht umsonst werden die SAP-Spezialisten der KGS immer wieder von den führenden Software- und Systemhäusern angefragt, wenn es gilt für Kunden knifflige Aufgaben im SAP ArchiveLink™-Umfeld zu lösen oder Spezialanforderungen im SAP Archivumfeld programmtechnisch umzusetzen.

Unsere Spezialisten kennen die SAP ArchiveLink™-Schnittstelle teilweise bis auf Bitebene und einzelne Mitarbeiter waren sogar an der Implementation eben dieser Schnittstelle beteiligt.

Darüber hinaus verfügt das KGS Consulting Team über das KnowHow aus fast 20 Jahren Archiv-/DMS- und ECM-Beratung und hat mehrere 100 SAP Archiv- und Migrationsprojekte erfolgreich umgesetzt. Hierbei bietet das KGS Consulting alles aus einer Hand, von der organisatorischen und technischen Konzeption, Installation, Customizing, Entwicklung bis hin zu Support und Wartung. Ein entscheidender Vorteil für den End-Kunden.

Hier kommt auch der Vorteil zum Tragen, das KGS Hersteller, Anbieter und Implementierungspartner der eigenen Software ist. Das KGS Consulting hat damit ein einzigartiges KnowHow um die Funktionen und Anpassungsmöglichkeiten der KGS-Produkte und einen sehr kurzen Draht zu den Entwicklern eben dieser Software.

Auf Basis der technologisch führenden KGS Produkte realisiert das KGS Consulting SAP Archivprojekte von der reinen Archivimplementationen, über umfangreiche Ablösungsprojekte weg von klassischen DMS- und ECM-Produkten hin zu schlanken Archiven, über ILM- und DVS-Projekte bis hin zu komplexen und technologisch anspruchsvollen Lösungen z.B. bei verteilten Cache- und Scanszenarien oder umfangreichen Proxy-Konstellationen.

Sinnbildlich dafür steht die Aussage unseres Kunden Volker Blum, Leiter Basisbetreuung der TRUMPF GmbH + Co. KG:

„Außer KGS fanden wir keinen Hersteller, der in der Lage war, unsere speziellen Anforderungen innerhalb dieses einzigartigen Konstrukts in seiner Lösung umzusetzen und der sofort verstand, worum es uns ging.