25.07.2022 von Corrado Sperone

Daten sind heutzutage eine wesentliche Grundlage unserer Arbeit. In manchen Fällen stellen Daten und Dokumente sogar das eigentliche Vermögen eines Unternehmens dar. Somit kann eine umfangreiche Datenmigration eine abschreckende Angelegenheit sein!

Einerseits will man die Sicherheit haben, dass nach der Migration der Datenbestand erhalten bleibt. Andererseits sollen Arbeitsprozesse durch die Migration nach Möglichkeit nicht oder nur geringfügig gestört werden.

Und neben den rein operativen Aspekten, muss man auch noch Fragen nach Kosten, Datensicherheit und Konformität mit Revisionskriterien im Auge behalten.

Damit Sie nicht den Überblick verlieren, oder gar den Mut zur Migration, hat kgs die wesentlichen Aspekte und Stolpersteine in einem übersichtlichen Whitepaper zusammengefasst: WHITEPAPER MIGRATION