kgs von Kununu als „Top Company 2022“ ausgezeichnet

16.03.2022

kgs ist in diesen Tagen von der Bewertungsplattform Kununu als „Top Company 2022“ ausgezeichnet worden. Grundlage der Auszeichnung sind die positiven Mitarbeiterbeurteilungen der Arbeitsumgebung, Unternehmenskultur, Aufgabenvielfalt und Bezahlung.

Europas größte Arbeitgeber-Bewertungsplattform Kununu hat kgs kürzlich als „Top Company 2022“ ausgezeichnet. Das Unternehmen zählt damit zu den fünf Prozent der beliebtesten und erfolgreichsten Companies. Das Siegel erhalten ausschließlich Unternehmen, die einen durchschnittlichen Score von mindestens 3,8 Punkten aller aktuellen Bewertungen haben. kgs hat bei diesem Score einen Wert von 4,2 Punkten erreicht und somit die Anforderung sogar übertroffen.

Zu dieser Wertschätzung durch die kgs Mitarbeiter tragen neben einer modernen Arbeitsumgebung, großen Aufgabenvielfalt, flexiblen Arbeitsmodellen, einem angenehmen Arbeitsklima sowie einer angemessenen Bezahlung weitere Besonderheiten bei. So zum Beispiel die Business-Skill-Trainings, die von dem People & Culture-Team durchgeführt werden. Philipp Geyer, Senior People & Culture Partner bei kgs freut sich über die Auszeichnung: „Das Lob gehört den Mitarbeiter*innen der kgs. Ich denke, Arbeit setzt sich immer aus drei Faktoren zusammen: Dem Physischen, also Office und Hardware, dem Organisatorischem, das sind Prozesse und Absprachen und dem Menschlichen, das ist der Umgang untereinander und das Engagement und die Skills der Kolleg*innen. Alle drei Punkte werden durch unsere Mitarbeiter*innen geprägt. Vom neuen Office im New Work-Stil, in das wir im April ziehen, über die passende Hardware für die Arbeit im Homeoffice bis hin zu den Ideen für Prozess- und Produktverbesserungen, die jeder Einzelne einbringt und umsetzt. Eine solche Auszeichnung wäre ohne die richtigen Leute an Bord gar nicht möglich gewesen.“

Mehr Informationen über die KGS Software GmbH sowie offene Stellen finden Sie hier.

Über KGS Software GmbH

Die KGS Software GmbH mit Hauptsitz in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main ist für Top-Unternehmen weltweit seit über 20 Jahren der digitale Archivspezialist. Daten und Dokumente aus SAP sowie Dokumente aus anderen führenden Applikationen werden mittels performanter, schlanker Software migriert und archiviert.

Unter dem Brand „tia®“ – the intelligent archive – vereint der Archivhersteller seit 2020 alle kgs Produktmodule zu einer gemeinsamen Vision des intelligenten Dokumentenarchivs. tia® steht für autonome Archivierung, ist anschlussfähig an beliebige Anwendungen, Speicherlösungen und Cloudtechnologien und bietet Unternehmen den Single Point of Truth (SPoT) für den Zugriff auf Dokumente. Seit 2005 zertifiziert kgs für die SAP weltweit ArchiveLink® und ILM-Schnittstellen und ist globaler SAP Value Added Solutions Partner.


Pressekit

Eine Auswahl von Presse-Material zu kgs finden Sie hier:

Download Pressekit
Johanna Zinn

Head of Marketing